Die neuen EU-Gesetze sehen mehr Rechte für Sie vor in Bezug auf die Erhebung, Verwendung und Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten durch uns. Wir haben Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vorgenommen, damit diese die neuen Gesetze erfüllt. Außerdem haben wir dabei die Gelegenheit genutzt, größtmögliche Transparenz gegenüber Ihnen darüber zu zeigen, warum wir Ihre persönlichen Daten benötigen und wie wir diese verwenden.

Unser vorrangiges Ziel ist es sicherzustellen, dass unsere Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten im Verhältnis zur Bereitstellung von Dienstleistungen an Sie steht und in Übereinstimmung mit den jeweils geltenden Datenschutzgesetzen erfolgt. Wir geben Ihre persönlichen Daten an Drittorganisationen nur dann weiter, wenn wir Sie darüber in unserer Datenschutzrichtlinie in Kenntnis gesetzt haben. Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten niemals an Dritte.

Eine Kopie unserer neuen Datenschutzrichtlinie ist abrufbar unter:
http://www.fc-normannia.de/datenschutz
Diese tritt ab sofort in Kraft.

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden unter datenschutz@fc-normannia.de

Weitere Dokumente zur DSGVO


Wir hoffen, dass die bereitgestellten Informationen für Sie nützlich sind und Ihnen helfen, unsere  Dienstleistungen weiterhin zu genießen.